Frauen IFrauen I - Regionalliga
SV Frauenbiburg – SVW 3:0
02.04.2018

Frauen 1 verlieren erneut – 0:3 für Frauenbiburg

Einen denkbar ungünstigen Start erwischte man heute beim SV Frauenbiburg, gingen diese bereits in der 6. Minute durch die freigespielt Franziska Höllrigel in Führung. Vom frühen Gegentor aus dem Tritt gebracht folgte nur 8 Minuten später der nächste Gegentreffer, als wir nach einem Eckstoß den Ball nicht weit genug aus der Gefahrenzone befördern konnten und Laura Wagenhuber aus kurzer Distanz auf 2:0 erhöhte. In der restlichen Spielzeit der ersten Halbzeit konnten wir uns nur gelegentlich aus unserer eigenen Hälfte kombinieren. Beste Chance war ein von Meike Kellermann​ getretener Freistoß, der jedoch nur die Latte traf, sowie ein weiterer Lattentreffer durch Nina Heisel. In der 40 Minute mussten wir dann sogar das nächste Gegentor hinnehmen, als sich abermals Höllrigel im Strafraum durchsetzen konnte und auf 3:0 erhöhte.
Nach dem Wiederanpfiff wollten wir nochmals​ alles nach vorne werfen und wechselten mit Riess, Rößler und Maren Haberäcker drei frische Spielerinnen ein. Wir schnürten den Gegner nun fast volle 45 Minuten in der eigenen Hälfte ein, trafen jedoch mehrfach nur die Latte. Im immer ruppiger werdenden Spiel wurde uns zudem noch ein deutlicher Elfmeter nicht gewährt. So konnten wir trotz großem Kampfgeist​ kein Tor mehr erzielen.



Zu den Frauen I Letzte Berichte der Frauen I Termine der Frauen I