Frauen II - Landesliga
SVW – Post SV Nürnberg 0:0
03.04.2016

WEINBERG – Erneut bleibt das Landesligateam des SV 67 Weinberg unter seinen Erwartungen und kommt über ein 0:0 gegen den Post SV Nürnberg nicht hinaus.

Weinberg bestimmte von Beginn an das Spiel und kam bereits mit dem ersten Ball gefährlich ans Tor der Nürnbergerinnen, jedoch konnte die Herauseilende Anne Engler den Ball vor den Füßen von Janna Moser klären. Immer wieder versuchte man mit Kombinationen über außen, den Ball gefährlich in den Strafraum zu befördern, oft kam gerade noch ein Bein dazwischen. Die Gäste versuchten es lediglich mit weiten Bällen, die die Abwehrreihe der Heimmannschaft gut im Griff hatte. Die Weinbergerinnen machten erneut viele Individuelle Fehler bei der Pallan- und mitnahme und konnten so das in der Vorrunde noch sehr gut funktionierenden und schnelle Passspiel, erneut nicht aufzeigen. Auch kurz vor der Pause konnte Weinberg nach mehreren Ecken den Ball nicht im Netz unterbringen.
Nach der Pause das gleiche Bild. Weinberg rannte immer wieder auf das Tor der Gäste an, allerdings ohne Erfolg. Immer wieder fehlte die nötige Ballsicherheit und die Konsequenz vor dem Tor. In der 59. Minute plötzlich die einzigste Möglichkeit der Gäste als ein Querpass von Ruckriegel genau vor dem Fuß der  freistehenden Harder landete, die nur das Außennetz traf. Von da an, wollte Weinberg mehr, kämpfte immer weiter. Allerdings scheiterte dann auch Mona Schomber alleinstehend vor Engler (72. Minute). Auch die Schüsse von Volk, Schmalfuß oder auch Krauß konnte Engler immer wieder gut parieren. Somit musste man am Ende mit einem Punkt zufrieden sein.
Der Abstand auf den Tabellenführer aus Pegnitz vergrößerte sich nun auf 9 Punkte und auch mit dem Tabellendritte aus Reitsch ist man nun Punktgleich. Weinberg muss nun unbedingt nächste Woche beim TSV Neudorf punkten.

Aufgebot: Bauer, Hirsch, Weber, Schomber, Moser (57. Regner), Scheuerpflug, Volk, Krauß (79. Wiesinger), Schmalfuß, Eberhardt (74. Päckert), Ruppert (39. Seifert)



Zu den Frauen III Letzte Berichte der Frauen III Termine der Frauen III