Frauen II - Landesliga
SVW – TSV Neudorf 0:0
27.09.2015
Weinberg – In einem schwachen Landesligaspiel trennen sich die Reserve des SV 67 Weinberg und der TSV Neudorf mit 0:0.
 
Neudorf kam besser ins Spiel und versuchte vor allem durch weite Bälle die SVW-Abwehr zu überwinden. Diese stand aber über 90 Minuten sicher und lies keine klaren Torchancen zu. Weinberg lieferte eine schwache Leistung ab und kam in keine Zweikämpfe. Vor allem durch viele einfache individuelle Fehler kam kein Spielfluss zustande. Die zweite Halbzeit startete besser für Weinberg, allerdings fehlte oft die entscheidende Konsequenz im Torabschluss bzw. beim letzten Ball. Somit blieb es beim verdienten 0:0 am Ende. Am nächsten Sonntag gastiert man beim Tabellenführer aus Pegnitz und muss eine Leistungssteigerung aufweisen, wenn man dort Punkte holen möchte. 
 
Aufgebot: Bauer, M. Grimm, Hirsch, Schumann, Ruppert, Moser, Krauß, Scheuerpflug (54. Eberhardt), Wittig (82. Arnold), Regner (54. Bittel), Seifert (82. Lutz)


Zu den Frauen II Letzte Berichte der Frauen II Termine der Frauen II