Frauen III - KK01
(SG) SSV Aurach – SVW 0:9
29.04.2018

Im Spitzenspiel setzten die Weinbergerinnen die Gastgeber aus Aurach früh unter Druck und erzwangen so Fehler im Aufbauspiel. Natalie Rössler brachte die Gelb-Schwarzen nach 7 Minuten nach schönem Zuspiel von Christine Mendt mit 1:0 in Führung. Bereits 3 Zeigerumdrehungen später erhöhte Mendt nach schönem Querpass von Rössler auf 2:0. Die Heimelf wirkte reglich geschockt und hatte gegen die gut stehende SVW-Abwehr seine Probleme. Weinberg spielte ohne Zwang mutig nach vorne und erhöhte nach 18 Minuten durch Sarah Krauß auf 3:0. Mit einem Doppelschlag von Mona Schomber waren die Gäste mit 5:0 bedient (27. + 31.). In der 38. Spielminute netzte Paula Meier zur 6:0 Halbzeitführung für die Weinbergerinnen ein. Auch in der zweiten Halbzeit liesen die Weinbergerinnen dem Gegner kaum Luft noch Raum und erhöhten durch Paula Riess in der 51. Minute auf 7:0. Anika Lechner lies sich dann auch nicht Lumpen und erhöhte 11 Minuten später auf 8:0. Den Schlusspunkt setzte erneut Meier mit dem 9:0 (87.). Am Ende war es ein auch in der Höhe verdienter Sieg gegen den SSV Aurach, um man konnte somit auf einen Punkt an den Tabellenzweiten aufschließen.

SVW: Gülpers, Sophie Krauß, Holzschuh, Reutter, Pehlert, Pfrogner, Mendt, Brecht, P. Riess, Meier, Schomber, Sarah Krauß, K. Wiesinger, Lechner, Rössler



Zu den Frauen III Letzte Berichte der Frauen III Termine der Frauen III