Frauen III - Kreisliga
SV Dentlein a. F. – SVW 1:4
21.04.2018

Im Nachholspiel gegen den SV Dentlein konnten die Weinbergerinnen wichtige 3 Punkte im Kampf um den Aufstieg einfahren. Doch hatte man in der ersten Halbzeit durch die gut stehende und organisierte Abwehrreihe der Gastgeber seine Probleme. Klare Torchancen waren Mangelware. Immer wieder fehlte an Passgenauigkeit und Zweikampfstärke. So kam der Rückstand in der 30. Minute. Anschließend wachten die Gelb-Schwarzen auf und spielten nun mutiger und konsequenter nach vorne. So dauerte der Ausgleich nur 8 Minuten, als Corinna Reutter aus zentraler Position den Ball ins Netz beförderte. In Halbzeit zwei übernahmen die Weinbergerinnen mehr und mehr das Spielgeschehen, auch wenn an diesem Tag nicht die beste Leistung abgerufen werden konnte. In der 65. Minute erhöhte Paula Meier zur 2:1 Führung. Erneut Meier brachte Weinberg mit dem 3:1 auf die Siegesstraße. Den Schlusspunkt setzte Daniela Pehlert mit dem 4:1 in der 83. Spielminute. Am Ende reichte eine mäßige Leistung gegen die gut mitspielenden Dentleinerinnen.

SVW: Bauer, Sophie Krauß, Lieb, Pehlert, Pfrogner, Reutter, P. Riess, Meier, Sarah Krauß, K. Wiesinger, Rössler



Zu den Frauen III Letzte Berichte der Frauen III Termine der Frauen III