U13 - KG11 N/F (Junioren)
SVW – JFG Dinkelsbühl III 0:0
13.11.2015

Punkteteilung im Spitzenspiel
Gegen die JFG Dinkelsbühl III musste sich die Weinberger U13 mit einem 0:0 begnügen, geht aber trotzdem als Herbstmeister in die Winterpause.
Es entwickelte sich schnell ein gutes Spiel mit Vorteilen für Weinberg. Die größte Chance der ersten Hälfte hatte Clara Hoenen als sie eine Flanke aus dem Halbfeld von Vanessa Weikl mit dem Kopf nur knapp verpasste. Auf der Gegenseite lenkte Sophie Ehrenschwender im Weinberger Tor einen Freistoß gerade noch an die Unterkante der Latte. In der zweiten Hälfte kamen die Jungs besser ins Spiel doch auch Weinberg hatte noch Chancen unter anderem eine Mehrfachchance nach einer Ecke. Letztendlich war es ein verdientes Unentschieden, auch wenn man sich auf Weinberger Seite ärgerte nicht doch das eine Tor gemacht zu haben.
Es spielten: Ehrenschwender, Maul, Höger, Letterer, Weikl, Hörber, Wasilewski, Hoenen, Zahn, Hanedar, Flügel, Herud.



Zur U13 Letzte Berichte der U13 Termine der U13