U13 - KG11 N/F (Junioren)
Hallenkreismeiterschaft 2015/16
17.01.2016
Titel verteidigt
Am Sonntag verteidigte die U13 des SV 67 Weinberg ihren Hallenkreismeistertitel aus dem Vorjahr. Nach einer souveränen Vorrunde mit drei Siegen gegen den SV Mosbach (2:0), TSV Falkenheim (3:0) und SV Segringen (6:0), behauptete man sich auch im Halbfinale gegen den TSV Zirndorf souverän mit einem klaren 5:0 und zog somit verdient ins Finale ein. Erst im Finale musste man warten bis man auch hier auf die Siegerstraße kam und somit verdient mit einem 2:0 gegen die DJK BFV Nürnberg zum Hallenkreismeister gekürt wurde.
Somit qualifizierten sich für die Hallenbezirksmeisterschaft am 30.01.2016 in Nürnberg (Berliner Platz) sich neben dem SV 67 Weinberg (bereits als Titelverteidiger gesetzt) auch noch die DJK BFV Nürnberg, der TSV Zirndorf sowie dier SV Mosbach.
Der Preis für die bestes Torschützin ging mit 5 Treffern an Lara Zahn ebenfalls vom SV 67 Weinberg, die beste Torhüterin stellte der SV Mosbach.
Kader SVW: Sophie Ehrenschwender, Vanessa Weikl (1 Treffer), Leonie Maul, Clara Hoenen (2), Jule Hörber (2) , Amelie Hörger, Lara Zahn (5), Sila Hanedar (3), Pia Wasilewski (2), Nele Bauereisen (1)

IMG_1979

hinten v.l.n.r.: Trainerin Nina Hirsch, Jule Hörber, Leonie Maul, Vanessa Weikl, Amelie Hörger, Lara Zahn vorne v.l.n.r.: Clara Hoenen, Sila Hanedar, Sophie Ehrenschwender, Nele Bauereisen, Pia Wasilewski



Zur U13 Letzte Berichte der U13 Termine der U13