U13 - KG11 N/F (Junioren)
Hallenturnier TSV Zirndorf
07.02.2016
Turniersieg in Zirndorf
Die U13 konnte verdient den Titel beim Hallen-Cup des TSV Zirndorf holen.
In der Vorrunde bezwang man zunächst die Spvgg Steinachgrund durch Tore von Jule Hörber und Sila Hanedar mit 2:0. Im nächsten Gruppenspiel musste man sich gegen den TSV Brodswinden mit einem 0:0 begnügen, wofür man sich aber später noch revanchierte. Beendet wurde die Vorrunde mit einem klaren 4:1 gegen Zirndorf 2. Im Halbfinale traf man auf einen alten Bekannten, den SV Segringen. Mit einem Tor von Clara Hoenen kurz vor Schluss machte man den 2:0-Sieg perfekt. Im Finale gab es ein Wiedersehen mit Brodswinden und diesmal ließ man keine Zweifel aufkommen, wer als Sieger vom Platz gehen würde. In einer eher einseitgen Partie erzielte Clara Hoenen nach starker Vorarbeit von Jule Hörber das 1:0 ehe Pia Wasilewski und Sila Hanedar auf 3:0 erhöhten. Somit konnte die jüngste Weinberger Mannschaft einen erfolgreichen Abschluss der Hallensaison feiern.
Es spielten: Ehrenschwender, Höger, Weikl, Letterer, Herud, Wasilewski (3 Tore), Hoenen (2), Hanedar (4), Hörber (2).


Zur U13 Letzte Berichte der U13 Termine der U13