U13 - KG11 N/F (Junioren)
SVW – SG Heilsbronn/Dietenhofen 2 2:3
19.04.2016
Unglückliche Niederlage
Im Nachholspiel gegen die SG Heilsbronn/Dietenhofen 2 musste sich die U13 trotz besserer Chancen mit 2:3 geschlagen geben.
Allein in der ersten Viertelstunde traf man viermal das Aluminium. In der 12. Minute konnte jedoch Nele Bauereisen nach abgelenkter Flanke von Jule Hörber den Ball auch einmal im Tor unterbringen. Doch schon fünf Minuten später musste man den Ausgleich hinnehmen nach einem Sololauf durch die Mitte. Davon ließ man sich jedoch nicht beeindrucken und erzielte in der 22. Minute durch Pia Wasilewski die erneute, verdiente Führung. Mit dem Halbzeitpfiff hielt Sophie Ehrenschwender mit vollem Einsatz erst großartig, den zweiten Schuss konnte man auch noch blocken doch den dritten versenkten die Jungs zum erneuten Ausgleich. Auch in der zweiten Hälfte hatte man etliche Chancen doch scheiterte wiederholt am Pfosten, dem guten Torwart der Gäste oder der eigenen Unkonzentriertheit. Auf der anderen Seite bekam Ehrenschwender im Weinberger Tor weniger zu tun aber in der 48. Minute musste man überraschend das 2:3 hinnehmen, nach einem zunächst geblocketen Freistoss. Auch danach hatte man noch drei gute Chancen aber Wasilewski und Hörber trafen nicht. So verlor man unverdient mit 2:3 trotz zahlreicher guter Möglichkeiten und Überlegenheit.
Es spielten: Ehrenschwender, Letterer, Höger, Maul, Weikl, Bauereisen, Hörber, Zahn, Wasilewski, Flügel, Hanedar, Herud.


Zur U13 Letzte Berichte der U13 Termine der U13