U13 - KG11 N/F (Junioren)
SVW – SVW Junioren 2 2:1
06.05.2016
Verdienter Sieg im internen Duell
Gegen die Jungs der SG Weinberg/Aurach 2 gewann die U13 verdient mit 2:1.
Die Mädchen machten von Beginn an Druck und zeigten schöne Kombinationen. In der zweiten Minute die erste Chance für Weinberg als Sila Hanedar nach einem Schuss von Lara Zahn den Abpraller verpasste. Drei Minuten später dann das 1:0 als Jule Hörber allein durch die Mitte ging und flach ins Eck abschloss. Einen Lattentreffer konnte man in der 11. Minute verzeichnen als Vanessa Weikl nach Hereingabe von Jule Hörber den Ball an die Oberkante setzte. Trotz Überlegenheit musste man in der 13. Minute das 1:1 hinnehmen, als man ein Solo durch die Mitte nicht energisch genug verhinderte. In Hälfte zwei zeigte sich das gleiche Bild wie in den ersten dreißig Minuten: Die Mädchen mit mehr Spielanteilen und Chancen, die durch den guten Torwart aber vereitelt wurden, die Jungs blieben aber mit Kontern immer gefährlich und auch Sophie Ehrenschwender im Tor konnte sich einige Male auszeichnen. Vier Minuten vor Schluss mussten sich die Jungs dann dem Druck geschlagen geben als Pia Wasilewski wiederum durch die Mitte zum Siegtreffer traf. Letztendlich ein verdienter Sieg, für den aber wieder bis zur letzten Minute gefightet werden musste und wurde.
Es spielten: Ehrenschwender, Letterer, Höger, Maul, Weikl, Wasilewski, Hörber, Zahn, Hanedar, Flügel, Herud.


Zur U13 Letzte Berichte der U13 Termine der U13