U15 - KG5 N/F (Junioren)
SVW – JFG Sulzachtal 4:4
20.09.2016

Erneut spielen unsere Mädels in der Kreisgruppe 1 Nürnberg/Frankenhöhe Junioren mit. Zum ersten Spieltag erwartete man den JFG Sulzachtal 2. Die ersten Minuten des Spiels gehörten den Gästen, die vor allem durch lange Bälle ihr Spiel aufzogen, jedoch wurden diese immer wieder durch die gut stehende Weinberger-Hintermannschaft gestoppt. Nach 15. Minuten belohnte Amelie Höger ihre Balleroberung im Mittelfeld mit einem satten Schuss aus 16 Meter ins linke Eck zur viel umjubelten 1:0 Führung für die Heimelf. Bereits 6 Minuten später war es Vanessa Weikl, die eine Hereingabe von Jahn eiskalt zum 2:0 verwertete. Zur 3:0 Halbzeitführung erhöhte Pia Wasilewski in der 32. Spiel. Die zweiten Hälfte zeigte ein komplett anderes Spiel. Die Gäste machten immer mehr Druck und verkürzten durch Luca Lotter in der 46. Spielminute auf 3:1. Fast im Gegenzug nutze Sila Hanedar ihre Chance eiskalt aus und stellte den alten Torabstand wieder her (48.). Drei Zeigerumdrehungen später verkürzten die Gäste, erneut durch Lotter aus abseitsverdächtiger Position, auf 4:2. In binnen zwei Minuten kamen die Gäste durch Lotter mit seinem 3. und 4. Treffer noch zum bis dahin nicht verdienten 4:4 Unentschieden. Davor hatte bereits Sarah Schweigert ihr Team mit einer guten Aktion im 1 gegen 1 ihre Mannschaft auf der Siegesspur gehalten. Das Trainerteam um Andi Körner und Nina Hirsch waren am Ende trotzdem stolz auf die Leistung ihrer Mannschaft, weil an diesem Tag sowohl die kämpferische sowie auch die spielerische Leistung stimmten.

SVW: Schweigert, Flügel, Hanedar, Hoenen, Höger, Hörber, Horeldt, Jahn, Maul, Rank, Riedel, Schneider, Wasilewski, Weikl, Zahn



Zur U15 Letzte Berichte der U15 Termine der U15