U15 - KG5 N/F (Junioren)
SVW – JFG Dinkelsbühl II 1:6
01.04.2017

Auch am 13. Spieltag bleiben unsere Jüngsten ohne Punktgewinn.

Die Gäste aus Dinkelsbühl begannen Druckvoll, doch gegen die gut stehende SVW-Kette hatten sie Schwierigkeiten. In der 10. Minute nutze Hannes Ehrmann eine Unstimmigkeit in der Weinberger-Hintermannschaft aus und netzte zur 1:0 Führung ein. Unsere Mädels hielten weiter gut dagegen, doch wurde jeder Fehler von den Gästen eiskalt bestraft. So erhöhte Peter Litschel und Nico Wittmann binnen 2 Minuten auf 3:0. Mit zwei weiten Bällen in den Lauf erhöhte Wittmann zum 5:0 Halbzeitstand.

Die zweite Halbzeit zeigte das gleiche Bild, Weinberg wollte und spielte mutig nach vorne, doch die Gäste nutzen ihre Kaltschnäuzigkeit aus und Wittmann erhöhte mit seinem 4 Treffer in der 41. Minute auf 6:0. Nun folgten nur noch Chancen für unsere Mädels. Erst landete ein Freistoß von Pia Schneider an der Querlatte, anschließend verfehlte Janine Flügel eine Hereingabe von Sophie Ehrenschwender knapp (45. + 47.) Auch Pia Wasilewski schob nach guten Zuspiel den Ball knapp am Tor vorbei. (50.) In der 60. Spielminute dann doch der längst verdiente Anschlusstreffer für die Gelb-Schwarzen. Vanessa Weikl faste sich aus gut 20 Meter ein Herz und schoss den Ball unhaltbar in den Winkel. Auch die weiteren Chancen konnten leider von der Heimelf nicht genutzt werden.



Zur U15 Letzte Berichte der U15 Termine der U15