U17 II - Bezirksoberliga
SG Oberferrieden – SVW 0:4
18.09.2015

Im ersten Punktespiel der Saison 2015/16 musste die U17-2 am Freitag Abend in Burgthann bei der SG Oberferrieden antreten. Die durch die beschwerliche Anfahrt aufgekommen Hektik übertrug sich auf das Spiel der Mannschaft. Lediglich einen Torschuss durch Laura Nadler konnte der SVW in der ersten Hälfte verbuchen, den jedoch die Heimtorhüterin durch die Hände rutschen lies. Da die Gastgeberinnen sich ebenfalls sehr harmlos zeigten, bedeutete das eine sehr glückliche 1:0 Pausenführung. Nach Wiederanpfiff konnte sich die Weinberger Mannschaft steigern und das Tempo deutlich erhöhen. Zwangsläufig kamen nun die Torchancen von denen Sophie Krauss in der 63. Minute eine nutzte und am langen Pfosten lauernd auf 2:0 stellte. Bereits eine Minute später entschied Laura Nadler mit dem 3:0 die Partie entgültig, bevor sie in der 72. Minute das 4:0 folgen lies. Aufgrund der Leistungssteigerung in der zweiten Hälfte geht der deutliche Sieg in Ordnung. Im ersten Heimspiel gastiert mit Falkenheim Nürnberg am Samstag 26.09.2015 um 12:15 Uhr der Tabellenführer in Weinberg, der mit einem hohen 8:0 Sieg in die Saison gestartet ist.

SVW: Setzer (70. Früh); Degen (40. Krauss), Hahn, Pfrogner, De Monte; Steger (59. Ludwig), Straßer, Schörner (70. Marx), Hornberger; Nadler, Meier

Spielbericht SG Oberferrieden



Zur U17 II Letzte Berichte der U17 II Termine der U17 II