U17 II - Bezirksoberliga
Abschluss der Vorbereitung
04.04.2016

Unser erstes Testspiel beim ASV Weisendorf gewannen wir mit 1:0 das in der 1. Halbzeit auch verdient war. Die Mannschaft konnte sich gut umgewöhnen von der Halle auf das Großfeld. Wir haben sehr gut verschoben und Druck gemacht. So konnten wir das im Training geübte sehr gut umsetzen. Jacqueline Jahn erzielte das verdiente 1:0. In der 2. Halbzeit haben langsam die Kräfte nachgelassen und die Gegner, die bereits in der vierten Vorbereitungswoche waren, kamen immer besser ins Spiel. Trotzdem konnte man den 1:0 Sieg mit nach Hause nehmen.

 

Das zweite Testspiel gegen unsere Freunde aus Wilhermsdorf konnte man souverän mit 16:0 gewinnen. Leider ging oft die Ordnung verloren und man konnte sich nicht richtig auf das konzentrieren was unsere Priorität ist. Trotzdem konnte man viele gute Spielzüge sehen, was man am Endergebnis erkennen kann. Nach dem Spiel aßen die Mädels noch alle zusammen Pizza im Sportheim.

 

Unser letztes Testspiel vor der Rückrunde haben wir leider versemmelt und mit 6:0 verloren. Leider konnte man das was man im Training immer geübt hatte und auch vor dem Spiel nochmals erklärte nicht umsetzen. Die Gegner überrumpelten uns förmlich und man konnte nur schwer dagegen halten. Durch unsere gute Torfrau Svenja Setzer konnte man schlimmeres in der 1. Halbzeit verhindern und es stand nur 1:0 für die SG Frickenhausen. Bedingt durch viele Umstellungen ging in der 2. Halbzeit komplett die Ordnung verloren, sodass die Gastgeber ihre Führung kontinuierlich ausbauen konnten. In unserem letzten Testspiel fehlte einfach das Durchsetzungsvermögen.

 

Als Fazit kann man ziehen: Das muss noch besser werden ab dem Rückrundenauftakt!!



Zur U17 II Letzte Berichte der U17 II Termine der U17 II